Über uns

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Oldenburg e.V. wurde als gemeinnütziger Verein am 5. Mai 1948 von frankophilen Oldenburgern gegründet. Das Hauptziel der Gesellschaft ist die Vermittlung von Kenntnissen über unsere französischen Nachbarn auf kulturellem, sozialem und politischem Gebiet im Geiste der Völkerverständigung und der europäischen Zusammenarbeit. Ein weiterer Schwerpunkt der DFG ist die Pflege und Intensivierung von Partnerschaften und Kooperationen. Hierzu zählen die Partnerstadt Cholet und die Partnergesellschaft Cholet-France-Allemagne (CFA), aber auch Institutionen, Vereine und Verbände mit Bezug zu Frankreich.

Unsere Geschäftsanschrift:

Deutsch-Französische Gesellschaft Oldenburg e.V.
Kuhler Straße 24
26939 Ovelgönne-Kuhlen
Telefon: 04483-658
Telefax: 04483-932956

Der Vorstand:

1. Vorsitzende:

Catherine Rüppell

2. Vorsitzende:

Annelie Rullkötter

Schatzmeister:

Michael Glagow


Sie erreichen uns per email: info@dfg-oldenburg.de