Impressum

E-Mail: vorstand@dfg-oldenburg.de

Internet: www.dfg-oldenburg.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Catherine Rüppell

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6 Absatz 3 MDStV: Catherine Rüppell

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Internetpräsenz und unserem Unternehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Internetpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

 

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Internetpräsenz und jeder Abruf einer auf der Internetpräsenz hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:

  • Name der abgerufenen Datei,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung über erfolgreichen Abruf,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Typ und Version des Webbrowser,
  • die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite).

Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies”. Sie werden – solange Sie nicht dauerhaft angemeldet bleiben wollen – nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Die Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben, insofern dies nicht durch eine gesetzliche Regelung gefordert wird.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.